Moderne Architektur schafft Herausforderungen für den Glas-Austausch

Die Glasfassaden vieler Gebäude werden mit sogenannten Pfosten-Riegel-Konstruktionen gebaut, wodurch die Glasmontage großer Formate und filigraner Profile ermöglicht wird.

Ist hier jedoch ein Glasaustausch / Reparaturverglasung erforderlich, enstehen oftmals besondere Herausforderungen für den ausführenden Betrieb.

Große Fassadenscheiben sind von außen verglast. Befindet sich das schadhafte Fassadenelement nicht im Erdgeschoss oder ist über Balkon / Terrasse zugänglich, ist der Einsatz einer Hebebühne, eines Krans oder eines Glashebegerätes erforderlich.

Eine besondere Herausforderung für uns war der Glas Austausch an der Skylounge München – einer Verbindungsbrücke zwischen zwei Gebäuden in großer Höhe – wie Sie im Video oben sehen können. 

Die schwer zugänglichen und defekten Brandschutzscheiben / Sicherheitsgläser mussten von außen unter Zuhilfenahme eines Krans und der gebäudeeigenen Befahranlage ausgetauscht werden.

Unser erfahrenes Team erarbeitete ein Montage- und Sicherheitskonzept und der Auftrag wurde – ebenfalls dank unserer erfahrenen Partnerfirmen – erfolgreich umgesetzt.


Montage von WC-Trennwänden

In Zusammenarbeit mit der Böhmler Einrichtungshaus GmbH aus München haben wir Trennwände für eine öffentliche Sanitäreinrichtung konzeptioniert und anschließend eingebaut. Unser Zeitraffer-Video zeigt die Montage.